Programmübersicht

15 Uhr 19 Uhr 20 Uhr
Do. 24. Juli 2014 Anreise Die Gruppen und Workshopleiter stellen sich vor
Fr. 25. Juli 2014 Offizielle Festival-Eröffnung
Sa. 26. Juli 2014 Theatretrain Basildon, Ilford (England), «A Midsommer Night’s Dream»
So. 27. Juli 2014 Stafikids, Frick (Schweiz), «Fantasia» Vilniaus Tuskul Vaik Teatras, Vilnius (Litauen), «The blue bird is somewhere nearby»
Mo. 28. Juli 2014 Ganzer Tag: Ausflug
Di. 29. Juli 2014 Kindertheater Burattino, Stollberg (Deutschland), «Schneewittchen und die 7 Zwerge» Hop Hop, Ostrov (Tschechien), «Kamehamena»
Mi. 30. Juli 2014 Märchenwelt, Solikamsk (Russland), «Der magische Ring» Child Dramatic Club Prvosienka, (Slovakei), «Over the Hedge»
Do. 31. Juli 2014 Theaterstudio Peremena, Solikamsk (Russland), «Die Stunden des Überlebens» Kinder- und Jugend- theater Turgi (Schweiz), «Aufstand im Schlaraffenland»
Fr. 1. August 2014 ab 16 Uhr: 1. August-Feier 19.30 Uhr: Begrüssung und Ansprache 1. August-Feier Die Workshops zeigen ihre Arbeiten / Offizieller Abschied
Sa. 2. August 2014 ganzer Tag: Abreise

Eintrittspreise

  • Einzeleintritte
    • Kinder bis 16 Jahre: CHF 7.-
    • Erwachsene: CHF 12.-
  • Festivalpass
    • Kinder bis 16 Jahre: CHF 40.-
    • Erwachsene: CHF 80.-

Infos/Ticket-Reservation

unter 077 484 96 42


Theater-Café

Besuchen Sie unser Theater-Café. Wir freuen uns auf zahlreiche Besuche!

  • Kaffee und Gipfeli zum Frühstück
  • kalte und warme Getränke vor den Vorstellungen und während den Pausen
  • feine Auswahl an selbst gebackenen Kuchen und kleinen Snacks
  • ein Glas Wein oder Schaumwein nach den Vorstellungen

1. August-Feier

Aus Anlass des 5. Internationalen Kindertheaterfestes finden die 1.-August-Feierlichkeiten bei der Mehrzweckhalle «Gut» statt. Organisiert und durchgeführt wird der Anlass durch den FC Turgi. Auf der Bühne werden die Ergebnisse der verschiedenen Workshops gezeigt. Im Anschluss werden die Festivalgruppen verabschiedet, da diese am 2. August mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken nach Hause fahren. Die Bevölkerung von Turgi, die Theaterkinder, die Gasteltern und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.